Ptuj im Osten von Slowenien bei Maribor. Mit der Bahn nach Ptuj.

Ptuj in Slowenien





Ptuj liegt rund 20 km süd-östlich von Maribor im Osten von Slowenien. Die Stadt liegt, wie Maribor, an dem Fluss Drava (deutsch Drau). Im südlichen Teil der Stadt durchquert die Drava einen größeren See. Ptuj kann in weit weniger als einer Stunde von Maribor mit dem Zug erreicht werden.

Geschichte Ptuj

Ptuj gilt als die älteste Stadt in Slowenien. Schon in der Steinzeit siedelten hier Menschen. Wichtig war die Stadt in der römischen Zeit. Damals hatte die Stadt zeitweise fast 50.000 Einwohner und hieß Poetovio. Sogar ein römischer Kaiser wurde hier gekrönt, Vespasian im sogenannten Vierkaiserjahr 69 nach Christus.

Der alte deutsche Stadtname Pettau wird heute kaum noch verwendet. Heute hat Ptuj circa 21.000 Einwohner. Bis etwa Mitte des 19. Jahrhunderts war Ptuj (Pettau), ähnlich wie Maribor, eine wichtige Stadt im damaligen Österreich-Ungarn. Nachdem die neue Eisenbahn zwischen Wien und Adria (Südbahn) über Maribor und nicht über Pettau gebaut wurde, verlor die Stadt etwas an Bedeutung.

Ptuj liegt heute lediglich an einer Eisenbahn-Nebenstrecke. Kommt man mit der Eisenbahn in Ptuj an, geht man aus dem Bahnhof und hält sich links. Nach etwa 200 Meter biegt man rechts in die Innenstadt ab.

Sehenswürdigkeiten Ptuj

Hauptsehenswürdigkeit ist die große Burg-Anlage. Auch dem Kloster sollte man einen Besuch abstatten, es wurde in den letzten Jahren aufwendig renoviert und umgebaut. Der Mestni Trg (übersetzt einfach Stadtplatz) ist der zentrale Platz der Stadt.

In Slowenien und darüber hinaus ist die Kleinstadt für das Thermalbad bekannt, welches einfach Therme Ptuj heißt. Es ist vom Zentrum in etwa 20 Minuten zu Fuß erreichbar (nördlich, auf der anderen Seite des Flusses Drava).

Ist man mit dem Auto in Slowenien unterwegs, kann man einen kleiner Abstecher in die Weinberge um Ptuj machen. Eine ausgeschilderte Weinstraße befindet sich südlich der Stadt.

Stadtplan Ptuj in Slowenien

Einkaufen Ptuj

Zwischen Bahnhof und Drava, auf der anderen Seite der Schienen, ist ein neues Einkaufszentrum. Im Quandia-Shopping-Center findet man mindestens 50 Läden, darunter auch in Deutschland bekannte Ketten wie New Yorker und einen DM-Drogeriemarkt. Außerdem gibt es einen gigantischen Spar-Supermarkt (Megamarket Interspar). Adresse Einkaufszentrum: Qlandia Ptuj, Ormoška cesta 15.

Zudem gibt es natürlich viele Geschäfte in der Innenstadt.

Übernachten in Ptuj

Wer auf der Suche nach einer preiswerten Unterkunft in Ptuj ist, sollte sich einmal das Hostel Sonce anschauen. Es ist von Bahnhof und der Innenstadt aus gesehen auf der anderen Seiten der Drava (Fluss), circa 10 Geh-Minuten vom Zentrum entfernt. Ein Doppelzimmer mit Bad kostet außerhalb der Saison etwa 45 Euro, ein Einzelzimmer etwas über 30 Euro. Die Zimmer sind sauber, die Mitarbeiter sehr freundlich. Kostenfreies WLAN-Internet, auch in den Zimmern.

Direkt in der Innenstadt unweit von dem Museum von Ptuj, nur einen Steinwurf von der Drava entfernt, ist das 3-Sterne-Hotel Mitra. Das Mitra gilt seit mehr als 100 Jahren als das beste Cafehaus der Stadt Ptuj. Es ist ein Hotel mit Geschichte und traditioneller Gastfreundschaft.

Weitere etwa 20 Hotels und Pensionen kann man auf Booking.com buchen.

Wer auf der Suche nach einem Apartment oder eine Ferienwohnung in Ptuj ist, kann verschiedene Angebote auf diesem Link vergleichen.

Mit der Eisenbahn nach Ptuj

Von und nach Maribor fahren etwa 10 Züge pro Tag, der Preis für eine einfache Fahrt liegt bei nur knapp über 3 Euro für Erwachsene. Bei einigen Verbindungen muss man in Pragersko umsteigen. Viele Züge von Maribor fahren weiter nach Murska Sobota (früher deutsch Olsnitz) unweit der Grenze zu Ungarn.

Es gibt auch täglich einen Zug in beide Richtungen von Ljubljana nach Budapest in Ungarn über Ptuj. Im Fahrplan 2016 fährt der D 247 um 9:08 in Ljubljana ab und erreicht Ptuj um 11:25, um 17:29 erreicht der Schnellzug (D-Zug) Budapest. Die Bahn in die Gegenrichtung fährt um 8:30 in Budapest (Bahnhof Deli) ab, erreicht Ptuj um 14:11 und die Hauptstadt von Slowenien um 16:30. Vorsicht, diese internationalen Züge fahren nicht über Maribor.

 


Unseren Reiseführer über Mallorca finden Sie hier: www.mallorca-reiseinfo.de


Startseite
Informationen
Wohin in Slowenien
Vignette Slowenien
Anreise mit dem Zug
Flughafen Ljubljana
Unterkünfte
Klima und Reisezeit
Sport Slowenien
Zahlen Slowenien
Informationen Slowenien
Ortsnamen Slowenien
Sprachen Slowenien
Feiertage Slowenien
Preise Slowenien
Öffnungszeiten
Flora Slowenien
Fauna Slowenien
Schlangen Slowenien
Orte
Ljubljana
Ljubljana Anreise
Ljubljana Sehenswürdigkeiten
Burg Ljubljana
Ljubljana Brücken
Museum für Zeitgeschichte
Ljubljana Tivoli-Park
Ljubljana Unterkünfte
Ljubljana Nahverkehr
Ljubljana BTC City
Ljubljana Essen
Ljubljana Einkaufen
Ljubljana Markt
Maribor
Maribor Sehenswürdigkeiten
Maribor Einkaufen
Küste Slowenien
Koper
 Kathedrale Koper
 Museum Koper
 Einkaufen Koper
Izola
Lucija
Portoroz
 Handtaschenmuseum
Piran
 Tartiniplatz
 Stadtmauer Piran
 Meeresmuseum
 Aquarium Piran
 Muschel-Museum
 Kirche St Georg
Weitere Orte
Lipica
Postojna-Höhle
Kranjska Gora
Bled
Bovec
Ptuj