Die 9 gesetzlichen Feiertage in Slowenien und weitere Tage an denen in Slowenien die Geschäfte geschlossen sind.

Feiertage in Slowenien


Fährt man in den Urlaub ins Ausland, sollte man sich immer vor der Reise über mögliche Feiertage im Reiseland informieren. Es kann sehr ärgerlich sein, wenn man vor verschlossenen Geschäften, Banken oder Sehenswürdigkeiten steht.

Slowenien ist ein Land mit eher vielen Feiertagen. In dem Staat sind die Mehrzahl der Läden am Sonntag und am Feiertag zu. Nur einige Einkaufszentren, sehr große Geschäfte und mache Läden in wichtigen Touristenorten haben auch sonntags und feiertags geöffnet, meistens jedoch nur für ein paar Stunden am Vormittag und frühen Nachmittag.

Einige Feiertage in Slowenien sind so wichtig, dass selbst die großen Einkaufszentren geschlossen sind. Welche Tage das genau sind, ist von Ort zu Ort etwas verschiedenen. Oft sind solche wichtige Feiertage der 1. Januar (Neujahr), der 1. Mai (Tag der Arbeit), der 1. November (Allerheiligen) und der 25. Dezember (Weihnachten).

Fallen Feiertage auf einen Sonntag, werden diese in der Regel in Slowenien am Montag nachgeholt. Insgesamt gibt es 9 gesetzliche Feiertage und zwei weitere Tage, an denen Schulen und die meisten Behörden geschlossen sind.

Die gesetzlichen Feiertage in Slowenien

1. Januar. Wie quasi überall in Europa ist Neujahr in wichtiger Feiertag

8. Februar: Preseren-Tag oder Tag der Kultur. Der Tag ist dem in Slowenien extrem wichtige Dichter France Prešeren gewidment, er starb am 8.2.1849 in Kranj (Krainburg).

27. April: Tag des Widerstands im 2. Weltkrieg. Am 27.4.1941 wurde in Ljubljana die Widerstandsgruppe "Osvobodilna Fronta" gegründet. Das genaue Datum ist etwas umstritten, der Feiertag wird aber am 27. April gefeiert.

1. Mai: Tag der Arbeit. Dieser Tag wird in sehr vielen Ländern in Europa gefeiert.

25. Juni: Unabhängigkeitstag. Am 25.6.1991 wurde im Parlament in Ljubljana die Unabhängigkeit von Jugoslawien ausgerufen. Ein extrem wichtiger Feiertag für das kleine Land Slowenien, das seit 1991 erstmals in der Geschichte ein unabhängiger Staat ist.

31. Oktober: Reformationstag. Vor etwa 500 Jahren, am 31.10.1517, bringt Martin Luther sein 95 Thesen an die Schlosskirche von Wittenberg (Deutschland) an.

1. November. Allerheiligen, in Slowenien ein wichtiger Feiertag. Damit sind zwei Feiertage unmittelbar hintereinander, viele Menschen nehmen sich die ganze Woche frei. Hotels usw. sind oft ausgebucht.

25. Dezember: Weihnachten, wie überall in Europa auch in Slowenien ein sehr wichtiger Feiertag.

26. Dezember: Der 2. Weihnachtstag ist in Slowenien auch ein politischer Feiertag. Der Festtag hat, wie der 25. Juni, mit der Unabhängigkeit von Jugoslawien zu tun. Am 23.12.1990 wurde in Slowenien über die Unabhängigkeit in einem Referendum abgestimmt. 3 Tage später, am 26.12.1990, wurde das Ergebis in Ljubljana verkündet. Ungefähr 88 % der Slowenen stimmten für die Unabhängikeit. Es war der Anfang vom Ende der Sozialistischen Republik Jugoslawien, die 1992 entgültig aufgelöst wurde.

Anmerkungen

Auffällig ist, dass in Slowenien weder Karfreitag noch Ostermontag vollwertige Feiertage sind. Ostern (Osternsonntag) ist aber auch in Slowenien ein wichtiges Fest. Dies gilt auch für den Pfingstmontag.

Es gibt, wie bereits oben erwähnt, noch zwei weitere Tage, an denen Schulen, Banken, viele Geschäfte und Behörden geschlossen sind. Dies sind der Ostermontag und der 15. August (Maria Himmelfahrt).

Auch an Ostern (Ostersonntag) sind viele Geschäfte, welche sonst am Sonntag geöffnet haben, geschlossen.

Zu Silvester und Heiligabend schließen auch in Slowenien viele Läden und Einkaufszentren früher als an einem normalen Werktag.

 

 

 

 

 



Slowenien Reiseführer
Informationen
Wohin Slowenien
Vignette
Anreise
Flughafen Slowenien
Unterkünfte
Reisezeit Slowenien
Sport
Zahlen
Informationen
Ortsnamen
Sprache
Feiertage
Preise
Öffnungszeiten
Pflanzen Slowenein
Tiere Slowenien
Schlangen
Orte
Ljubljana Slowenien
Anreise Ljubljana
Sehenswürdigkeiten Ljubljana
Burg Ljubljana
Brücken Ljubljana
Museum neue Geschichte
Tivoli-Park
Unterkünfte Ljubljana
Ljubljana Bus
Ljubljana Einkaufszentrum
Fast Food Ljubljana
Ljubljana Kaufhäuser
Markt Ljubljana
Maribor Slowenien
Sehenswürdigkeiten Maribor
Maribor Einkaufszentrum
Slowenien Küste
Koper Slowenien
 Kathedrale von Koper
 Heimatmuseum Koper
 Einkaufszentrum Koper
Izola Slowenien
Portoroz Slowenien
 Handtaschenmuseum
Lucija Slowenien
Piran Slowenien
 Tartini-Platz
 Stadtmauer Piran
 Museum Piran
 Aquarium Piran
 Schnecken-Museum
 Kirche Piran
Weitere Orte
Lipica Slowenien
Postojna Slowenien
Kranjska Gora Slowenien
Bled Slowenien
Bovec Slowenien
Ptuj Slowenien